Home » featured, news, online marketing

neue Arbeitsgruppe Mobile der AGOF

1 Juli 2009 No Comment

Für die Studie „Mobile Facts“ hat die AGOF die Gründung der Arbeitsgruppe „AGOF mobile“ beschlossen. Die Arbeitgruppe ist Entwicklung, Realisierung und Durchführung der Studie verantwortlich. Auch die Gestaltung der Methodik zur Mobile-Reichweitenmessung fällt in diese Zuständigkeit. Mit den Mobile Facts will die AGOF Mobile die Reichweite mobiler Online-Angebote sowie Daten zur Struktur für Mobile-Werbeträger erheben und wie gewohnt ausweisen. Als Messgröße ist der Unique Mobile User geplant.
Die AGOF Mobile will in ihrer Arbeitsgruppe alle relevanten Marktteilnehmer zusammenführen, um im Rahmen dieses Gremiums die neue Mobile-Reichweitenwährung am Markt durchzusetzen. Zu den 14 Gründungsmitgliedern der AGOF mobile gehören Axel Springer, Gruner + Jahr Electronic Media Sales, FreeXmedia, InteractiveMedia CCSP, IQ Media Marketing, IP Deutschland, T-Mobile International, Telefonica O2 Germany, Quality Channel, Tomorrow Focus, Vodafone D2, YOC AG, United Internet Media und Yahoo! Deutschland .

Leave your response!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.